„Der Reichtum der Kirche ist Vielfalt“ – die neuen Gesichter der Pfarrei


Am 1. September 2020 begannen Pfarrer Xavier Manickathan und Pfarrer Michael Weber ihren Dienst in der Pfarrei St. Peter und Paul im Kannenbäckerland. Pfarrer Manickathan als leitender Priester der Gemeinde und Pfarrer Weber als Priesterlicher Kooperator.

Pfarrer Manickathan stammt aus Indien, hat in Deutschland studiert und wirkte zuletzt als Priesterlicher Mitarbeiter in der Pfarrei Sankt Ursula, Oberursel.

Hier finden Sie ein Interview mit Pfarrer Manickathan

Der Einführungsgottesdienst in der Pfarrei fand am 6. September 2020 um 15.00 in der Kirche Sankt Peter und Paul in Höhr-Grenzhausen statt.

Pfarrer Weber kommt nach seiner zweiten Kaplanstelle in der Pfarrei Sankt Blasius im Westerwald, Elbtal-Dorchheim wieder in die Pfarrei Sankt Peter und Paul im Kannenbäckerland zurück in der er bereits zuvor als Kaplan bis 2017 gewirkt hat.
Hier ein Grußwort von Pfarrer Weber.

Pfarrer Xavier Manickathan

– 43 Jahre alt
– 1996 nach dem 10. Schuljahr zur 15jährigen Ausbildung im Schönstatt Priesterseminar
– 2006 nach Deutschland zum Theologiestudium
– 2011 in Indien zum Priester geweiht

ein ausführliches Protrait finden Sie hier

comment

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..